Bio Baumwoll-Musselin  |  GOTS-zertifiziert  |  handgefärbt

 

FAQ: Bio-Musselin


Wie wird der Bio-MusselinStoff verarbeitet?

Der Bio Baumwoll-Musselin, den wir für unsere Tücher und Decken verwenden und auch als Meterware anbieten, ist nach GOTS CU801032 zertifiziert. Er wird von uns mit Ökowaschmittel vorgewaschen, wodurch er seine besondere kreppartige Struktur erhält. In der Variante Natur wird er nicht weiter behandelt oder gefärbt.

In den weiteren Farbvarianten wird der Stoff von mir selbst mit ökologisch unbedenklichen Farben gefärbt und zum Teil auch von Hand mit Stempeln und Textilfarbe bedruckt.

Über die Textilfarbe (Piccolino), die ich zum Bedrucken verwende: Die Farben enthalten keine gefährlichen Stoffe, keine hormonstörenden Stoffe, keine Phthalate, kein Parfum und enthalten bedeutend weniger Lösungsmittel und Konservierungsmittel als zugelassen sind. Die Produktion ist umwelt-zertifiziert nach ISO 14001 und hat den EU-Preis für grüne Produkte erhalten. 

 

Für welche Nähprojekte eignet sich der Musselin?

Unser Baumwoll-Musselin zeichnet sich durch seine besondere Struktur aus, die ihn wunderbar weich und griffig macht. Er trägt sich hervorragend auf der Haut und eignet sich somit für alle möglichen Kleidungsstücke. Vor allem für Babys und Kleinkinder wird der Stoff gern verwendet.

Ihr könnt neben Kleidungsstücken und Tüchern auch ganz vielfältige Accessoires und Dekostücke  wie Vorhänge, Betthimmel, Spieltücher, Spucktücher und vieles mehr nähen.

 

Warum kann ich nur 9 Meter am Stück bestellen?

Du kannst natürlich mehr als 9 Meter bestellen. Allerdings kann ich maximal 9 Meter einer Farbe am Stück liefern, da ich eine größere Menge nicht von Hand färben kann. Solltest du mehr als diese 9 Meter bestellen wollen, kontaktiere mich bitte im Vorfeld unter hallo@fraeulein-klee.de.

 

Warum kann ich nur in 50cm-Abschnitten bestellen?

Ich erhalte immer mal wieder Anfragen, ob auch andere Zuschnitte gekauft werden können. Bitte habt Verständnis dafür, dass mir dies aufgrund der Größe und des Umfangs meines handmade Labels nicht möglich ist. Der Stoff wird von mir gewaschen, handgefärbt, selbst zugeschnitten und verpackt, und dies neben meinem Hauptjob und mit zwei Kindern. Sinnvoller wäre für mich sogar, nur ganze Meter zu verkaufen. Aber ich weiß ja als selbst nähende Mama, dass man gern auch mal kleinere Mengen kauft.

 

Kann es zu Farbabweichungen kommen?

Es handelt sich nicht um industriell hergestellten bzw. gefärbten Stoff, sondern er wird von mir in 9 m großen Abschnitten handgefärbt. Ich habe natürlich im Laufe der Zeit viel experimentiert und nach und nach ein standardisiertes Verfahren entwickelt, soweit eben möglich, um den Stoff gleichmäßig zu färben. Dennoch kann es natürlich zu Farbabweichungen kommen. 

 


Habt Ihr Feedback, Anregungen, weitere Fragen...? Ich freue mich über jede Nachricht von euch an hallo@fraeulein-klee.de


 

Instagram     |     Facebook     |     Pinterest          



 

fräulein klee BERLIN  |  kids & mom accessories  |  organic  |  handmade  |  mit Liebe